Freizeitfahrzeuge

 

Um Freizeitfahrzeuge noch attraktiver zu machen und neue Maßstäbe zu setzen, sind heute ausgereifte und komplexe Systeme erforderlich.
Neben der Einzelbetrachtung dieser Systeme ist vor allem das Zusammenspiel der einzelnen Teilsysteme von zentraler Bedeutung, um Ihr Produkt noch einzigartiger zu machen. Die Systeme steuern nicht nur den Motor und den Antriebsstrang, sondern erhöhen auch die Sicherheit, indem sie den Fahrer auch in kritischen Fahrsituationen unterstützen. Außerdem spielt das Thema Fahrkomfort eine immer wichtigere Rolle bei Freizeitfahrzeugen.
Wir unterstützen Sie durch unsere Entwicklungsdienstleistungen sowohl auf der Straße, als auch off-road, auf Schnee und auf dem Wasser, egal ob Teil- oder Gesamtsystem.
Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung als innovativer Systementwickler und nutzen Sie den Vorteil, alle Teilsysteme aus einer Hand beziehen zu können.

 
 

Antrieb

Im Bereich Antriebssysteme entwickelt die Bosch Engineering leistungsstarke und effiziente Lösungen für Ihren individuellen Anwendungsfall.


Komfort

Verschiedene elektronische Systeme garantieren einen verbesserten Fahrkomfort.


Sicherheit

Die Sicherheit in Freizeitfahrzeugen gewinnt zunehmend an Bedeutung.


 
 

Für diese Webseite werden Cookies benötigt, um die volle Funktionalität nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser und laden Sie die Website erneut. Anschließend wird Ihnen ein Cookie-Management-Dialog angeboten.

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu "Einstellungen ändern". Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Ja, einverstanden".